Interessengemeinschaft (IG) Schmidtheim e. V.

Kontakt:
Richard Wolf
Hauptstraße 129
53949 Dahlem
Tel.: 02447-8351
Mobil: 0173-8448991
Schmidtheim ist ein schöner, lebenswerter Ort inmitten der Eifel. Die verkehrstechnische Anbindung ist gut, die Versorgung mit den Artikeln des täglichen Bedarfs ist noch einigermaßen zufriedenstellend und der Ort verfügt über ein aktives Vereinsleben.
Damit dies alles so bleibt und Schmidtheim auch für Zuzugswillige attraktiv bleibt, kann man sich nicht auf dem Erreichten ausruhen. Es gilt, sich fortlaufend um den Ort zu kümmern und seine Attraktivität weiter zu steigern. Dass dies in Zeiten leerer Haushaltskassen schwierig ist, liegt auf der Hand. Deshalb geht es nur gemeinsam - durch bürgerlichen Einsatz. Diesen zu organisieren und zu koordinieren hat sich die Interessengemeinschaft (IG) Schmidtheim auf die Fahnen geschrieben.

Seit der Gründung im Jahr 2010 haben wir uns aktiv an einem Dorfentwicklungskonzept für Schmidtheim beteiligt. Wir entwickeln Ideen für die Nutzung des stillgelegten Bahnhofs, engagieren uns für die Umgestaltung der Eisenbahnbrücken, setzen uns für die Erschließung neuer Fahrradwege ein und versuchen den Ort für Touristen attraktiver zu machen. Unser bisher größtes Projekt ist der Barfuß- und Generationenpark, der in einer Bauzeit von nur zwei Jahren realisiert wurde.

Jeder ist herzlich eingeladen, sich mit eigenen Ideen und Engagement an der IG Schmidtheim zu beteiligen. Wir freuen uns auf Ihre Mitarbeit. Schauen Sie doch einfach mal auf unsere Internetseite www.ig-schmidtheim.de. Vielleicht ergibt sich für Sie ein Anreiz, in einem Arbeitskreis oder im Verein mitzumachen, denn unser Leitspruch lautet: "Es gibt keine Idee, die es nicht wert ist, diskutiert zu werden."