Jugendrotkreuz Dahlem

Kontakt:
Simone Jakobi
Trierer Str. 52
53949 Dahlem
Mobil: 0160-96273698
Das Jugendrotkreuz (JRK) ist der eigenständige Jugendverband des Deutschen Roten Kreuzes.
Zum Jugendrotkreuz zählen Kinder und Jugendliche im Alter von 6 bis 27 Jahren. Hierzu zählt auch die Jugend der Berg- und Wasserwacht.

Gruppenstunden
Die Gruppenstunden finden immer montags (außer in den Ferien) von 17:00 Uhr bis 18:30 Uhr statt. Hier beschäftigen wir uns spielerisch mit der Ersten Hilfe, Rettungsschwimmen, Streitschlichtung oder den Themen der Jugendrotkreuz-Kampagnen. Selbst gemachte Seife, Luftballontiere, Kinderschminken, gemeinsames Backen und viele weitere Aktionen die Spaß machen gehören außerdem dazu.

Touren und Aktionen
Wir nehmen an dem jährlichen Gemeindeumwelttag und Pfarrfesten in der Gemeinde Dahlem teil. Des Weiteren haben wir eine „Patenschaft“ zur Grabpflege ins Leben gerufen.
Das jährliche Schlittschuhlaufen gehört wie viele weitere Aktionen zu den Möglichkeiten, wo Kinder und Jugendliche mitmachen können.

Bei einer bundesweiten Aktion „Das Große Stricken“, wo kleine Mützchen für Saftgetränke gestrickt wurden, haben wir in den vergangenen Jahren teilgenommen. Hier wurden die Mützchen auf den Saftgetränken verkauft und pro verkauftem Mützchen ging der Erlös von 30 Cent an das Deutsche Rote Kreuz für einen sozialen Zweck zum Wohle von Senioren z. B. für Suppenküchen, Kleiderkammern und Besucherdienste an Bedürftige. Im Jahr 2012 sind wir hier bei der Vergabe eines Sonderpreises Bundessieger geworden.

Ferien- und Sommerfreizeiten
Es gibt das Pfingstzeltlager des Jugendrotkreuz, das Herbstspektakel und die Sommerferienfreizeit. Von vier bis 14 Tagen können die Kinder und Jugendlichen hier unterwegs sein und viele andere Altersgenossen kennen lernen und zusammen viel Spaß erleben.

Das Jugendrotkreuz orientiert sich an den sieben Grundsätzen Menschlichkeit, Unparteilichkeit, Neutralität, Unabhängigkeit, Freiwilligkeit, Einheit und Universalität.

Ziele der Jugendrotkreuz-Arbeit sind:
• soziales Engagement,
• Einsatz für Gesundheit und Umwelt,
• Handeln für Frieden und Völkerverständigung,
• politische Mitverantwortung.

Wenn Ihnen das noch nicht genug Abwechslung ist, dann machen Sie mit bei uns und bringen Sie Ihre Ideen mit ein. Wir freuen uns auf Sie und Ihre Kinder.