Gewerbegebiet

Günstiger Standort für Gewerbe

  • Preiswerte Gewerbeflächen
  • Verkehrsgünstige Anbindung
  • Qualifizierte Arbeitskräfte vor Ort

Dies können beispielsweise Ihre Vorteile in der Gemeinde für Ihren künftigen Unternehmensstandort sein.
Gute Bedingungen für Firmen, die auf eine schnelle und damit gute Erreichbarkeit von Kunden und Lieferanten angewiesen sind.


Gewerbegebiet Schmidtheim

Neues Gewerbegebiet II Schmidtheim

Die Gemeinde verfügt südlich am Rande des Ortes Schmidtheim über ein 7,2 ha großes Gewerbegebiet, welches sich durch seine äußerst günstige verkehrsmäßige Anbindung und zwar

  • über die Straße durch die Autobahn A 1 -  Anschlussstelle Dahlem / Blankenheim (rd. 12 km entfernt),
  • über die Schiene - Strecke Köln / Trier
  • mit dem Bahnhof Schmidtheim (Entfernung 500m)
  • für Luftfracht - Verkehrslandeplatz Dahlemer Binz (1 km entfernt)

in Nähe der Wirtschaftsräume Aachen - Köln - Bonn auszeichnet. Die hier noch verfügbare freie Fläche beträgt 1,77 ha.

Lupe

Lupe


Die Grundstücksgrößen können durch die gewählte Erschließungsart individuell ab 1.500 qm je nach dem Wunsch gewählt werden. Der Kaufpreis beträgt 13,70 Euro/qm. Hierin enthalten ist Grundtstückspreis, Erschließungskosten und Kanalanschlussbeitrag.

Gewerbeflächen am Flugplatz

Unmittelbar am Flugplatz Dahlemer Binz befinden sich Gewerbeflächen, die insbesondere für Luftfahrttechnische Betriebe hoch interessant sind.

Viele Industrie- und Gewerbebetriebe haben bereits den kostengünstigen Standort verbunden mit der verkehrsgünstigen Lage und zuverlässigen qualifizierten Arbeitskräften als Grundlage für ihre Standortentscheidung werden lassen und sich hier angesiedelt.

Überschaubare Gewerbeeinheiten und Bauflächen. Sie ermöglichen ein Angebot für verschiedene Branchen und Ansprüche. Besonders gut geeignet u.a. für Dienstleistungen und Handwerk.


Lupe

Weitere Vorteile in der Gemeinde Dahlem

  • Günstige Verkehrsanbindungen wie
    -> Autobahn A1 (Anschlussstelle Dahlem / Blankenheim)
    -> Bahnhöfe Dahlem und Schmidtheim an der Bahnstrecke Köln / Trier
  • Preisgünstige Wohnbaugrundstücke und familienfreundliche Rabattstaffeln
  • Gute Infrastruktur
  • Moderate Gemeindesteuern
  • Niedrige Wasser- und Abwassergebühren (z. B. niedrigste Abwassergebühr im Kreis Euskirchen)
  • Kindergärten im Wohnort selbst oder in unmittelbarer Nähe des Wohnortes
  • Schulische Ausbildung durch die Grundschule vor Ort
  • Weiterführende Schulen im näheren Umkreis
Rathaus Online
Ihr Ansprechpartner
Herr Erwin Bungartz

Herr Erwin Bungartz
Tel.: 02447 / 95 55 47
e-Mail: e.bungartz(at)dahlem.de
Rathaus, 2. Etage, Zimmer 47
Fördermittel und weitere Informationen
Kreis Euskirchen
- Struktur- und Wirtschaftsförderung -
53877 Euskirchen
www.kreis-euskirchen.de
e-Mail: wirtschaftsfoerderung@kreis-euskirchen.de

Frau I. Poth
Tel.: 02251 / 15369
oder
Herr C. Gladow
Tel.: 02251 / 15369